PARIS, JE T‘AIME

Senderpremiere

Paris, je t'aime im SONY CHANNEL

Senderpremiere

Am Samstag, 11. März um 20:15 Uhr

Paris, je t‘aime

Drama, Frankreich/Deutschland u.a. 2006, in HD, Zweikanalton, D: Natalie Portman, Gérard Depardieu, Elijah Wood, Maggie Gyllenhaal, Juliette Binoche, Gena Rowlands u.a.

 

„Das Staraufgebot, die Vielfalt der Sujets und einfallsreichen Plots sowie die klug strukturierte Zusammenstellung ermöglichen zahlreiche Entdeckungen.“

Lexikon des internationalen Films

 

In diesem außergewöhnlichen Episodenfilm ist jeder der 18 Kurzfilme von einem anderen Regisseur inszeniert und jeweils einem Arrondissement von Paris gewidmet. Der Ton ist oft humorvoll, mal wehmütig, aber immer bewegend und persönlich. So erstrahlt die Stadt der Liebe in schillernden Facetten, in Szene gesetzt von internationalen Meisterregisseuren mit einem sensationellen Staraufgebot. Neben großen französischen Namen wie Fanny Ardant, Ludivine Sagnier, Juliette Binoche und Gérard Depardieu sind u.a. auch internationale Stars wie Maggie Gyllenhaal, Natalie Portman, Gena Rowlands, Emily Mortimer, Steve Buscemi, Willem Defoe und Elijah Wood dabei.

 

Nach dem Erfolg von Paris, je t'aime (2006), New York, I Love You (2009) und Rio, Eu Te Amo (2014) soll nun auch eine Interpretation des Grundthemas in Berlin entstehen. 

Werde jetzt Fan!