The King's Choice - Angriff auf Norwegen

The King´s Choice exklusiv beim SONY CHANNEL

 

 

 

 

 

 

TV-Premiere

Am 1. Januar 2018 um 20:15 Uhr

The King’s Choice – Angriff auf Norwegen

Drama/Historie, Norwegen 2016, in HD, Zweikanalton, R: Erik Poppe, D: Jesper Christensen (James Bond, Die Erbschaft), Anders Baasmo Christiansen (Welcome to Norway), Tuva Novotny (Nobel), Karl Markovics (Grand Budapest Hotel), Katharina Schüttler (Unsere Mütter, unsere Väter), Juliane Köhler (Der Untergang), Udo Schenk (Elser - Er hätte die Welt verändert), Andreas Lust (München)  

Im Anschluss an die Ausstrahlung auf Abruf in den Videotheken von Vodafone und Unitymedia sowie in der Mediathek EntertainTV

 

„The King's Choice is a dramatic tale about a pivotal World War II moment, a story infused with tension and psychological conflict that's all the more engrossing for being fresh to us.” The New York Times 


Im Januar zeigt der SONY CHANNEL das historische Epos The King’s Choice – Angriff auf Norwegen, das in packender und unvermittelter Weise die Situation direkt nach dem Einmarsch der Wehrmacht schildert. Im Geschichtsdrama stellt sich der norwegische König den Nationalsozialisten entgegen und versucht vergeblich, Demokratie und nationale Unabhängigkeit zu retten. Der norwegische Nummer-1-Kinohit war offizieller Beitrag der Berlinale und stand auf der Oscar®-Shortlist 2017 in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“. Mit deutschsprachigen Stars wie Katharina Schüttler, Juliane Köhler, Karl Markovics und Udo Schenk.

9. April 1940: Die Schrecken des Zweiten Weltkrieges erreichen nun endgültig Norwegen, als die deutsche Armee ohne vorherige Kriegserklärung in das Land einfällt. Daraufhin flieht König Haakon (Jesper Christensen – „Mr. White“ aus den letzten drei James Bond-Filmen) mit seiner Familie aus Oslo. Obwohl sich der Monarch bisher aus Regierungsangelegenheiten herausgehalten hat, lässt er sich von seinem Sohn, Kronprinz Olav (Anders Baasmo Christiansen), überreden, in das Geschehen einzugreifen. Währenddessen versucht der deutsche Diplomat Curt Bräuer (Karl Markovics), den Krieg zwischen den Ländern doch noch abzuwenden – und zwar mit einer bedingungslosen Kapitulation Norwegens. Haakon muss eine schwere Entscheidung treffen, die nicht nur über sein persönliches Schicksal entscheidet, sondern über die Zukunft eines gesamten Landes…

 

Werde jetzt Fan!