Alles über meine Mutter - Todo Sobre Mi Madre

GEBURTSTAG VON PENÉLOPE CRUZ

Alles über meine Mutter im SONY CHANNEL

Drama, Frankreich/Spanien 1999, Zweikanalton, R: Pedro Almodóvar, D: Cecilia Roth, Marisa Paredes, Candela Peña, Penélope Cruz

 

„Der mit etlichen Preisen versehene Film ‚Todo sobre mi madre‘ ist tatsächlich so etwas wie ein Höhepunkt im Schaffen Almodóvars.“ Filmstarts.de

 

Manuelas (Cecilia Roth) Sohn Esteban stirbt an seinem 17. Geburtstag. Daraufhin flüchtet Manuela aus Madrid nach Barcelona und macht sich auf die Suche nach seinem Vater. Sie trifft dort unter anderem ihre transsexuelle Freundin Agrado (Antonia San Juan) wieder und fängt an, bei Huma Rojo (Marisa Paredes) und deren Geliebten Nina (Candela Peña) zu arbeiten. Die Nonne Rosa (Penélope Cruz) wiederum betrachtet Manuela als eine Art Ersatzmutter. Denn Rosa bekommt ein Kind von Manuelas ehemaligem Ehemann…

 

„Europäisches Kino ist das Gegenteil von Globalisierung, es ist das Gegenkonzept zum Einheitsdenken Hollywoods. Unsere Chance liegt darin, die Vielfalt unter Nachbarn zu respektieren. Wir wollen keinen Europudding.“ Pedro Almodóvar

 

Alles über meine Mutter gewann nicht nur den César® und den Oscar® als Bester ausländischer Film, sondern noch 55 weitere Filmpreise, darunter zwei BAFTA Awards®, drei European Film Awards® und sieben Goya Awards®. Auf dem Filmfest in Cannes wurde er für die Beste Regie ausgezeichnet.

Werde jetzt Fan!