Geliebte Jane

Geliebte Jane

Senderpremiere

Am 16. Juli um 20.15 Uhr

 

 

 

 

Geliebte Jane

Drama/Biografie/Romanze, Großbritannien/Irland 2007, in HD, Zweikanalton, D: Anne Hathaway (Der Teufel trägt Prada), James McAvoy (Abbitte), Julie Walters (Calendar Girls), James Cromwell (American Horror Story), Maggie Smith (Downton Abbey)

 

 „Gefühl und Verstand: das geistreiche Porträt einer sanften Rebellin –

und eine ergreifende Lovestory.“ Cinema.de

 

Jung, hübsch und leidenschaftlich verliebt: Das Kostümdrama Geliebte Jane stellt das Leben der Kultautorin Jane Austen ganz und gar nicht bieder dar. Zu ihrem Todestag am 18. Juli  präsentiert Sony Entertainment TV die teils fiktive Biografie als Senderpremiere.

 

Die junge Jane hat viel mit ihrem Leben vor: Ihren Eltern zum Trotz will sie Schriftstellerin werden. Im britischen Hampshire des 18. Jahrhunderts grenzt das an einen Skandal. Doch Jane pfeift auf Romantik und lehnt das Heiratsangebot des reichen Langweilers Mr. Wisley (Laurence Fox) ab. Als ihr Bruder den selbstverliebten Jurastudenten Tom (James McAvoy) aus London zu Besuch mitbringt, verachtet sie zunächst seine Arroganz. Es dauert aber nicht lange und sie verliebt sich in den jungen Mann.

 

Jane Austen gilt als Meisterin ihrer Zeit. Sie hat nicht nur gefühlvolle Liebesgeschichten geschrieben, sondern auch scharfsinnige Gesellschaftssatiren. Doch von ihrem Privatleben ist nicht viel bekannt. Geliebte Jane basiert auf der Biografie Becoming Jane Austen, in der Autor Jon Spence ihre angebliche Liaison mit Tom LeFroy enthüllt.

Werde jetzt Fan!